Gedanken

Seit einigen Jahren mache ich mir zum Jahreswechsel Gedanken – über das vergangene Jahr und das kommende und schreibe das auf. Und jedes Jahr nehme ich mir dann den Eintrag vom letzten Jahr und schaue was ich von den Dingen, die ich gerne erreicht hätte erreicht habe, überpüfe sozusagen auch nochmal ob ich auf einem Weg bin, der mich weiterbringt.

2005 hab ich damit angefangen – und damals geschrieben – dass es nicht Vorsätze fürs nächste Jahr gibt, sondern Vorsätze für mein weiteres Leben.

Ich will mein Leben leben!

Das ist bis heute so und wenn ich die Zeit von damals mit heute vergleiche, habe ich unglaublich viel erreicht.

Dieses Jahr werde ich das hier machen.

Dieser Beitrag wurde unter Erinnerungen, Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.