Was ist ..

… nur für die Katzen so interessant am offenen Fenster zu sitzen. Ist das Fenster zu wird gemaunzt, gejammert und geschimpft – also macht man es auf, damit die Armen raus können.

Aber draußen ist es zu kalt/windig/nass oder was auch immer und so sitzt man am offenen Fenster und schaut raus (und es ist nicht so, dass meine Fenster so dreckig wären, dass sie bei geschlossenen nicht sehen würden).

Dann wird auch das zu kalt und man verschwindet in der Wohnung – und ich geh zum Fenster um es zuzumachen.

Und sofort steht mindestens eine der beiden wieder am Fenster und beschwert sich lauthals.

Mach ich es wieder auf, sitzt man wieder für 1 Minute am Fenster (oder gern auch mal kürzer) und verkrümelt sich dann – bis ich es wieder wage, das Fenster zu schließen.

Dieser Beitrag wurde unter Beziehungen/Kontakte, Leben veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.