Grrrrrrrr

Heute der Termin beim anderen Betreuungsverein. Eine Frau wollte erstmal schon die Daten aufnehmen, da der Herr mit dem ich den Termin hatte sich verspätete.

Also hab ich erstmal gesagt, dass ich keinesfalls zu dritt sprechen möchte, dass ich das nicht kann. War wohl ok.

Dann kam der Herr und setzte sich zu uns – und diese blöde Kuh steht da und will sich setzen – nochmal der Hinweiss nicht zu dritt und sie nickt und setzt sich hin. Erzählt ihm dann das was ich schon gesagt hatte und wundert sich dass ich nichts sage – und irgendwann konnte ich es abbrechen – nur dass dummerweise dann der Herr ging und die blöde Kuh blieb.

Sorry – wie soll ich denn sagen, dass ich kein Gespräch zu dritt will – und ich war wirklich deutlich – damit das ankommt?

Mit der will ich nichts mehr zu tun haben – echt. Im Moment schaukelt sich das auf – sie wird fast sowas wie ein „Feindbild“ – das ärgert mich auch. Irgendwie krieg ich das grad wieder mal nicht getrennt.

Dieser Beitrag wurde unter Betreuung, destruktives Verhalten, Grenzen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.